Samariterbund

Adresse
Hollergasse 2 - 6
1150 Wien
Österreich
Tel.
+43 (0)1 891 45
E-Mail
info@samariterbund.net, fsj@samariterbund.net
Web
http://www.samariterbund.net
Online-Videos Infosession Livestream Infomaterial CHAT Workshop

Info-Material

Koje
G 0
Bereich
Gesundheit und Soziales

Wiener Stadthalle

Samariterbund - mehr als Tatütata!

Werde Teil des österreichweiten Samariterbund-Teams!

Die Samariterinnen und Samariter sind 24/7 im Einsatz. Rettungs- und Krankentransport. Soziale Dienste. Sanitätsdienst. Erste Hilfe. Obdachlosenbedtreuung. Katastrophenhilfe. Flüchtlingsbetreuung. Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Ehrenamt. Hauptamt. Freiwilliges Sozialjahr.

Check die Fakten unter: www.samariterbund.net

Angebot BeSt digital

Freiwilliges Sozialjahr (FSJ)

in den Bereichen

  • Rettungs- und Krankentransport
  • Arbeit mit Flüchtlingen
  • Arbeit mit Kindern
  • Arbeit mit älteren Menschen

 

Zivildienst

in den Bereichen

  • Rettungs- und Krankentransport
  • Arbeit mit Flüchtlingen und wohnungslosen Menschen
  • Arbeit mit Kindern
  • Arbeit mit älteren Menschen

 

RettungssanitäterIn

im Bereich

  • Rettungs- und Krankentransport

Zielgruppen

Freiwillges Sozialjahr (FSJ)

Mindestalter 17 Jahren

Zivildienst

wehrpflichttaugliche junge Männer, die sozial engagiert sind

RettungssanitäterIn

Mindestalter 17 Jahre

Aufnahmebedingungen

Freiwilliges Sozialjahr (FSJ)

Nach deiner Bewerbung laden wir dich zu einem Gespräch ein. Bezüglich Einsatzstelle sind wir bemüht, auf deine Wünsche einzugehen. Ein FSJ in einem bestimmten Bereich können wir zum Zeitpunkt der Bewerbung noch nicht zusichern. Erst nach dem Kennenlerntag in einer Einsatzstelle und einer Zusagevon dir und der Einsatzstelle, leiten wir alles für deinen Start in die Wege.

Bewerbungsfrist: je früher desto bester! Wir benötigen aber mindesten 4-6 Wochen von der Bewerbung, dem Kennenlerntag in der Einsatzstelle bis zu deinem Start. Hier findest du weitere Infos.

Zivildienst

Du musst zivildienstpflichtig sein, um deinen Zivildienst beim Samariterbund absolvieren zu können. Nach der Musterung hast du 6 Monate Zeit einen Brief an die Stellungskommission zu schicken. In diesem Schreiben musst du der Kommission bekanntgeben, dass du Zivildienst leisten möchtest. Nach sechs bis zehn Wochen erhältst du einen Feststellungsbescheid, der deine Zivildienstzeit feststellt. Wenn du deinen Zivildienst beim Samariterbund absolvieren möchtest, schickst du ein Mail mit deiner Bewerbung, Lebenslauf und dem Feststellungsbescheid an den Samariterbund. Weitere Infos auf der Website des Samariterbundes

RettungssanitäterIn

Nach dem Sanitätergesetz (§ 27. Absatz 1) müssen Personen, die sich um die Ausbildung als Rettungssanitäter bewerben, folgendes nachweisen:
1. ein Lebensalter von mindestens 17 Jahren
2. die zur Erfüllung der Berufs- und Tätigkeitspflicht notwendige gesundheitliche Eignung (Bestätigung vom Arzt)
3. die zur Erfüllung der Berufs- und Tätigkeitspflicht erforderliche Vertrauenswürdigkeit (§16) (Strafregisterbescheinigung)
4. die erfolgreiche Absolvierung der allgemeinen Schulpflicht
5. einen aktuellen tabellarischen Lebenslauf mit Foto

§ 27. (3) Über die Aufnahme entscheidet der organisatorische Leiter im Einvernehmen mit dem medizinischen – wissenschaftlichen Leiter des Moduls. (Bewerbungsgespräch)

Informationen dazu findest du auf der Website des Samariterbundes

Kosten

Freiwilliges Sozialjahr (FSJ)

Es entstehen dir keine Kosten. FSJ-Teilnehmende erhalten ein Taschengeld und sind vollversichert. Hier findes du weitere Infos zum FSJ beim Samariterbund.

Zivildienst

Es entstehen dir keine Kosten. Nähere Informationen zur Vergütung erhältst du auf der Website der Zivildienstserviceagentur oder auf der Website des Samariterbundes

RettungssanitäterIn 

Die Kosten für die Ausbildung  zum/zur Rettungssanitäter/in liegen bei 2.461,14 Euro (inkl. MwSt.) exklusive Berufsmodul; inklusive Berufsmodul bei 2.707,25 Euro (inkl. MwSt.)

In einigen Bundesländern können die Kurskosten in Form von ehrenamtlichen Sanitätsstunden auszugleichen werden. Die Kostenübernahme wird mit einem Ausbildungsvertrag geregelt. Weiter Informationen findest du auf der Website des Samariterbundes

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Freiwilliges Sozialjahr (FSJ)

zwischen 9-12 Monate

Zivildienst

Im Rettungswesen dauert die Ausbildung 100 Stunden Theorie und 160 Stunden Praxis;  insgesamt dauert der Zivildienst neun Monate.

RettungssanitäterIn

100 Stunden Theorie, 160 Stunden Praxis plus Berufsmodul mit weiteren 40 Unterrichtseinheiten

Abschluss

Freiwilliges Sozialjahr (FSJ) 

FSJ-Zertifikat

Zivildienst

Zivildienstbescheinigung

RettungssanitäterIn

Berechtigung als RettungssantitäterIn zu arbeiten.