Universität Innsbruck

Adresse
Innrain 52
6020 Innsbruck
Österreich
Tel.
+43-512-507-32050
E-Mail
studienberatung@uibk.ac.at
Web
http://www.uibk.ac.at, http://www.uibk.ac.at/studienberatung, https://www.instagram.com/uniinnsbruck/?hl=de
Koje
U 56
Bereich
Universitäten, Fachhochschulen, Pädagogische Ausbildungen

Wiener Stadthalle

Schwerpunkte

  • Schwerpunkt Weiterbildung
  • Schwerpunkt Barrierefrei

Willkommen im Ausstellerprofil der Universität Innsbruck

Es gibt viele gute Gründe, an der Leopold-Franzens-Universität in Innsbruck zu studieren.

Hier nur ein paar davon:

Lernen und Forschen im Herzen der Alpen

Innsbruck ist die Hauptstadt Tirols und bietet dank seiner geographischen Lage eine besondere Mischung aus urbanem Flair und beeindruckender Naturkulisse. Inmitten der Alpen gelegen, hält die Stadt für ihre Einwohnerinnen und Einwohner, wovon rund ein Viertel Studierende sind, ein atemberaubendes Panorama und ein großes Kultur- und Freizeitangebot bereit. An 16 Fakultäten werden derzeit knapp 28.000 Studierende in über 170 verschiedenen Studienmöglichkeiten und Weiterbildungsprogrammen unterrichtet.

Die Wege sind kurz

Die verschiedenen Standorte der Universität Innsbruck befinden sich über die ganze Stadt verteilt. Dennoch: Die Wege sind kurz – in Innsbruck ist fast alles in 20 Minuten zu Fuß oder in 10 Minuten mit dem Fahrrad zu erreichen. Auch zu den umliegenden Almen, Seen oder Skigebieten ist es meist nur ein Katzensprung.

Die volle Auswahl

Studierende an der Universität Innsbruck haben alle Möglichkeiten: Mehr als 170 verschiedene Studienmöglichkeiten und Weiterbildungsprogramme aus den unterschiedlichsten Fachbereichen wie Technik, Geistes-, Geo-, Natur-, Rechts-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften stehen zur Auswahl.

Kompetenzen erweitern und Wissen ergänzen

Durch Ergänzungen und Erweiterungen haben Studierende der Universität Innsbruck die Möglichkeit, die in einem Studium erworbenen Kompetenzen zu erweitern. So fördert das neu gegründeten Digital Science Center (DiSC) durch ein Angebot, das von Studierenden zahlreicher Fachrichtungen genutzt werden kann, digitale Kompetenzen und setzt somit einen Schwerpunkt in einem wichtigen Zukunftsthema.

Regional verankert, weltweit vernetzt

Mit einem Anteil von rund 40 Prozent internationaler Studierender ist Lernen und Forschen in einem internationalen Umfeld garantiert. Knapp 500 Kooperationsabkommen mit einzelnen Instituten oder Universitäten in 50 Ländern ermöglichen Studierenden der Universität Innsbruck, ihr Wissen auch im Ausland zu erweitern und dort sprachliche sowie soziale Kompetenzen zu stärken.

Mit den Besten forschen

Ein Studium an der Universität Innsbruck ist mehr als reine Theorie. Studierende lernen bei uns in allen Disziplinen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die mitten im Forschungsprozess stehen. Dadurch erhalten sie Wissen nicht nur aus erster Hand, sondern haben in vielen Fällen auch die Möglichkeit, aktiv mitzuforschen – sei es im Rahmen einer Lehrveranstaltung, der eigenen Abschlussarbeit oder in einem Forschungsprojekt.

Gegensätze ziehen sich an

Innsbruck ist dort, wo Stadt und Natur, Tradition und Moderne aufeinandertreffen. Der alpin-urbane Charakter der Stadt zeigt sich auf vielfältige Weise: angefangen vom erstklassigen Verkehrsnetz über zahlreiche kulturelle Angebote sowie Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten bis hin zu traditionellen oder alternativen Restaurants und Bars. Auch Naturliebhaberinnen und Naturliebhaber sowie Sportbegeisterte haben unzählige Möglichkeiten, Innsbruck und seine Umgebung mit ihren Parks, Wäldern, Seen und Bergen zu erkunden.

Gemeinsam Brücken in die Zukunft bauen

Zu den Stärken der Universität Innsbruck gehört es, global vernetzt und regional engagiert zu sein, bewährte Mittel zu nutzen, um neue Wege zu gehen und die wissenschaftliche Freiheit im Kontext sozialer Verantwortung wahrzunehmen. Mit dieser Vielfalt stehen wir mitten in der Gesellschaft und bauen gemeinsam Brücken in die Zukunft.

 

Um uns näher kennenzulernen kannst du auch gerne in unseren Uni-Film reinschauen: https://youtu.be/sHYK4Z8-owg

Zur englischen Version: https://www.youtube.com/watch?v=ID9YT...

 

 

Schwerpunkte des Beratungsangebots

- Erstinformation über die Universität Innsbruck
- Zulassung an der Universität Innsbruck
- Studienangebot
- Studieninhalte, -dauer
- Abschlüsse
- Berufliche Möglichkeiten

Zielgruppen

Studieninteressierte aller Altersgruppen

Aufnahmebedingungen

unterschiedlich.

Alle Studienrichtungen haben die Matura (oder Äquivalent) als Voraussetzung. Zusätzlich gibt es bei manchen Studien schriftliche Aufnahmeprüfungen, praktische Ergänzungstests oder diverse weitere Zusatzprüfungen. Details können dem Studienangebot auf https://www.uibk.ac.at/studium/angebot entnommen werden.

Kosten

unterschiedlich.

Dauer der Ausbildung/Weiterbildung

Bachelor: 6-8 Semester
Diplom: 8-10 Semester
Master: 4 Semester
Doktorat/PhD: 6 Semester

Abschluss

Bachelor, Master, Magister/Magistra, Diplom-Ingenieur/Diplom-Ingenieurin, Doktor/Doktorin, PhD

Angebot auf der BeSt

Auf der BeSt Wien sind VertreterInnen der Zentralen Studienberatung sowie der Studienabteilung vor Ort. Wir beantworten gerne alle Fragen rund um das Studienangebot, Studieninhalte, Anerkennung von Abschlüssen, Details zur Zulassung, etc.