FID:

Karriereturbo Logistik –

mach mehr aus Deinem Organisationstalent

Vortragssaal 1

3.3.2022 | 11.20 Uhr
Barbara JARKA 
(Berufsschule Industrie, Finanzen und Transport / Berufsschuldirektorin)
Alexander WINTER 
(SCHENKER & CO AG / Fachgruppenobmann Spedition und Logistik)
Julia SIMONFI 
(SCHENKER & CO AG / HR-Abteilung)
Melanie PIRKLBAUER 
(Wirtschaftskammer Oberösterreich / Leitung Duale Akademie Bundesbüro)
Rosa MITTERMAIR 
(Gebrüder Weiss Gesellschaft mbH / Absolventin Duale Akademie)
Melanie LAKITS 
(Lehrling / 4. Lehrjahr)
Fachgruppe Wien der Spedition und Logistik, WKW

Klassische Lehre oder duale Akademie - in jedem Fall eine richtige Entscheidung!

Du willst mehr von der Welt sehen, den Transport wichtiger Güter steuern und beweisen, wie groß Dein Organisationstalent wirklich ist? Dann nimm die Zukunft in Deine eigene Hand: Als Speditionskaufmann/-frau bzw. SpeditionslogistikerIn steht Dir die Welt offen!

Karriere mit Lehre

Mit einem klassischen Lehrberuf zum/zur Speditionskaufmann/-frau (3 Jahre bzw. – 1 Jahr länger und Du bist auch SpeditionslogistikerIn) stellst du die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft in einem modernen und spannenden Arbeitsumfeld.

Duale Akademie - bezahlt werden fürs Lernen

Ab Herbst 2022 kannst Du auch als AHS MaturantIn in der Logistik durchstarten. Diese Ausbildungsschiene ebnet für MaturantInnen, die nicht sofort ein Studium anstreben, aber auch für Studierende ohne Studienabschluss oder BerufsumsteigerInnen neue Wege in eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Mit diesem betrieblichen Trainee-Programm direkt im Unternehmen – in Form einer Vollzeitanstellung mit attraktivem Einstiegsgehalt - stehst Du sofort (auch wirtschaftlich) auf eigenen Beinen.

Alles da - alles klar!

Wir alle haben uns daran gewöhnt, dass selbst in Krisenzeiten die Versorgung wie am Schnürchen funktioniert - Du kannst mit Deiner Speditionslehre/Speditionsausbildung dafür sorgen, dass auch in Zukunft alles „just in time“ verfügbar ist! Ob mit Bahn, Schiff, Flugzeug, LKW oder vielleicht auch bald mit Drohnen und Flugtaxis – die Logistikwelt entwickelt sich weiter und Du bist mitten im Geschehen; modernste Computerprogramme unterstützen Dich bei Deinen Entscheidungen!

Logistiker sind gefragt - denn sie werden nicht nur von Speditionsfirmen, sondern auch von Industriebetrieben, großen Handelsketten und letztendlich von der gesamten Wirtschaft gesucht.

Dieser Job ist auch morgen nicht von gestern, somit brauchst Du dir um Deine Zukunft keine Sorgen machen!

Neugierig geworden? Dann schau doch gleich auf „Gib dir den Kick“ und mach den Quick-Check.

Go back